TYPO3 Cumulus Flash tag cloud by TYPO3-Macher - die TYPO3 Dienstleister (based on WP Cumulus Flash tag cloud by Roy Tanck) requires Flash Player 9 or better.

Die K1 - Purismus pur

Alle Einzelteile der K1 sind handgefertigt.
Hierzu gehören unter anderem der Korpus, der Stein, diverse Drehteile und Weitere.

Die bewußt externe Frequenzweiche ermöglicht ein ungestörtes Klangvolumen.

Bei der Frequenzweiche der K1 kommen ausschließlich hochwertigste Komponenten der Firma Mundorf zum Einsatz.

Die K1 ist reduziert auf das Notwendigste - dafĂŒr in höchster QualitĂ€t.
                 - Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile -

Überzeugen Sie sich bei Ihrer persönlichen Hörprobe!

  • K1 - handgearbeitete Drehteile
  • K1 - perfekter Klang, perfekte Verarbeitung
  • K1 - der Downfire - selbten gesehen

Das klangliche Geheimnis der Klangfluss K1 liegt in der Stoßwellenkonditionierung. Das menschliche Gehör misst die Entfernung zur Schallquelle ĂŒber die IntensitĂ€t der Stoßwelle. Genau hierin liegt ĂŒblicherweise auch der entscheidende Unterschied zwischen dem Live-Eindruck und dem Hörerlebnis von einem TontrĂ€ger. Basierend auf dieser Erkenntnis wurde die K1 geschaffen. Über dem eigenschwingungsreduzuierten Korpus schwebt der akustisch frei aufgehĂ€ngte Hochtöner im Zusammenspiel mit einer auf dem Korpus positionierten Klangkugel. Diese befindet sich unterhalb des nach unten abstrahlenden Hochtöners und dient dazu, nicht nur einen optimierten Hörplatz perfekt zu beschallen, sondern den gesamten Raum gleichmĂ€ĂŸig mit Klang zu fĂŒllen. Denn bei der K1 gibt es kein klassisches Hördreieck.

Sie können die K1 fast beliebig in einem Raum platzieren. Die akustisch schattenfreie Abstrahlung in den gesamten Raum erlaubt eine raumfĂŒllende Hörzone, die nicht durch die Richtwirkung eingeschrĂ€nkt wird.

  • K1 - handgearbeitete Drehteile
  • K1 - perfekter Klang, perfekte Verarbeitung
  • K1 - der Downfire - selbten gesehen

Die K1 wird mit drei frei austauschbaren Klangkugeln geliefert, deren jeweiliges Material spezifische klangliche Eigenschaften aufweist. So ergibt das edle Holz des BĂŒhler Zwetschkenbaumes einen warmen, samtenen Klang und eignet sich besonders fĂŒr die Wiedergabe von klassischer Musik. Der massiv gedrehte Edelstahl, aus welchem die zweite Klangkugel besteht, ist prĂ€destiniert fĂŒr besonders klaren hĂ€rteren Sound wie Rockmusik. Eine neutrale Wiedergabe wird durch die Steinkugel erreicht. Jede einzelne dieser drei Klangkugeln ist ein einzigartiges Erlebnis fĂŒr sich und wird den individuellen Vorlieben des Hörers gerecht.

Das Fundament der K1 bildet das sogenannte Downfire-Basement. Das im LautsprechergehÀuse integrierte Basselement strahlt auf einen 48Kg schweren monolithischen Stein und verhindert zuverlÀssig jegliche Bodenschwingungen.

  • Klangfluss K1 - Kugel Holz (Quelle: fairaudio.de)
  • Klangfluss K1 - Kugel Stahl (Quelle: fairaudio.de)
  • Klangfluss K1 - Kugel Stein (Quelle: fairaudio.de)

Neben diesem außergewöhnlichen technischem Konzept bietet die Klangfluss K1 zudem in puncto Design unendlich viele Möglichkeiten. Das Grundmodell prĂ€sentiert sich in schlichtem edlen weiss. Ansonsten sind Ihrer Phantasie und KreativitĂ€t keinerlei Grenzen gesetzt.Ob Schwarz komplett oder mit verschiendenen Holztönen kombiniert, Rot oder in einer anderen beliebigen Wunschfarbe, im Beton- oder Rost-Look kein Problem. Gemeinsam mit einer eigens darauf spezialisierten Desigenerin können Sie die Klangfluss K1 auch mit jedem denkbaren Motiv bemalen, mit (Edel-)Metall ĂŒberzieren oder ganz nach Belieben verzieren lassen. Ganz gleich welche Optik Sie ihrer persönlichen Klangfluss K1 verleihen, wird diese stets ein individuelles einzigartiges EinzelstĂŒck sein, da jedes Motiv nur ein einziges Mal verwendet wird. Als weiteres Design-Highlight kann Ihre persönliche Klangfluss K1 aus einem Spezialmaterial gefertigt und von innen beleuchtet werden. Dabei stehen alle denkbaren Farbtöne zur Auswahl. Auf diese Weise passt die Klangfluss K1 sich nicht nur jeder Umgebung farblich an, sondern setzt echte Akzente in Ihrem Wohnraum. Somit vereint dieser besondere Lautsprecher in sich hervorragenden Klang mit IndividualitĂ€t und Kunst. Aufgrund dessen, dass die K1 im Gegensatz zu herkömmlichen Lautsprechern praktisch ĂŒberall im Raum frei aufgestellt werden kann, sprengt sie die die engen Grenzen ihrer Funktion noch weiter auf und wird zum klingenden Kunstobjekt - zur außergewöhnlichen Klangskulptur, die jeden Raum nicht nur ziert und veredelt, sondern optisch mitgestaltet und diesem zugleich die ganz persönliche Note Ihres Geschmacks verleiht.